Auf unserem Weg Richtung Venedig läuft es etwas anders als sonst. Fahren wir meist konsequent der Sonne ☀️ entgegen oder flüchten wir vor schlechtem Wetter 🌧️, fuhren wir gestern Abend und heute Vormittag den Unwettern geradewegs entgegen.
Schon die halbe Nacht lang Regen 🌧️ in Levico Terme. Dann heute Vormittag schwere Gewitter ⛈️ und Hagel im Suganer Tal bei Campolongo sul Brenta. Die Weiterfahrt war vorrübergehend nicht möglich. Der TravelBoi 🚌 hat dabei scheinbar nichts ernstes abbekommen. 😊

Parken und Übernachtung